DE

Im Test - Urban Decay Stoned Vibes

Die neue Lidschatten-Palette von Urban Decay wird ihrem Namen gerecht. Die traumhaften Glitzer-Farben in einem magischen Look verleihen der Palette einen fabel-artigen Touch. Ich habe die Palette für Sie unter die Lupe genommen und zeige Ihnen in wenigen Schritten einen zauberhaften Look. 

Wer ist Urban Decay

Die Idee der Make-Up Marke Urban Decay wurde 1996 in Südkalifornien geboren. Der mittlerweile weltweit bekannte Brand ist bekannt für seine einzigartigen Produkte, von denen viele 100% vegan sind und sich ebenfalls den Tierversuchen komplett entziehen. Besonders beliebt bei allen Make-Up Liebhabern macht sich Urban Decay mit seinen NAKED Lidschattenpaletten. Stars wie Kim Kardashian, Selena Gomez und zahlreiche Topmodels werben regelmässig für die Lidschatten-Träume.  

Stoned Vibes

Perfecthair Image

Der Name der Lidschattenpalette deutet auf die 12 Farbnuancen hin, welche alle einen einzigartigen Namen tragen. "Raw Energy", "Good Karma" oder "Third Eye" lassen die Palette in einem magischen Gefühl aufblühen. Darunter befinden sich 4 matte Farbtöne und 8 glitzernde Nuancen.

In nur wenigen Schritten einen zauberhaften Look kreieren

Bevor Sie sich an die Lidschattenpalette von Urban Decay machen, empfiehlt es sich, das Augenlid mit einem Primer vorzubereiten. Ein Primer macht den Lidschatten länger haltbar, lässt die Farben besser auftragen und versorgt die Haut zugleich mit Feuchtigkeit.

Tragen Sie den Primer Potion von Urban Decay behutsam über das Auge auf und kaschieren Sie gegebenenfalls feine Äderchen.

Da ich im Alltag gerne Lidschatten verwende, wollte ich einen Look kreieren, welcher sich tagsüber gut eignet, sowohl aber auch am Abend. Dennoch mag ich es eher natürlich und verwende generell nicht allzu viel Make-Up.

Ich erkläre Ihnen in einfachen Schritten, wie Sie einen natürlich-frischen Look mit der Stoned Vibes Palette kreieren.

Perfecthair Image

Matte Nuancen zuerst

  1. Tragen Sie für die Base die Farbe "Antidote" über das bewegliche Lid auf, sowie leicht über die Falte und blenden Sie den Ton gut aus.
  2. Danach habe ich den Ton "Hexed" an den äusseren Rand meines Auges, sowie leicht über der Augenlidfalte aufgetragen.
  3. In einer leichten Dreieck-Form habe ich nun die Farbe "Third Eye" ebenfalls am äusseren Rand des Auges aufgetragen. Die dunkle Nuance verleiht dem Augenlid mehr Tiefe und lässt es somit grösser wirken.

Glitzer-Töne

Perfecthair Image

So schön die Glitzerfarben der Stoned Vibes Palette auch sind, stellen sie beim Auftragen mit dem Pinsel eine leichte Herausforderung dar.

Mein Tipp: Tragen Sie die Farbe zuerst mit den Fingern auf und blenden Sie sie danach gut mit einem separaten Pinsel ein.

  1. Für diesen Look habe ich den Ton "Bloodstone" in der vorderen Hälfte meines Lids aufgetragen und diesen danach mit den matten Nuancen verblendet.
  2. Um dem Auge einen frischen Look zu verleihen, habe ich "Opal Aura" im Spitz meines Auges leicht dotiert. Der helle Ton verleiht dem Auge nochmals einen optischen Grösse-Effekt.
  3. Um den Look abzurunden, trage ich die matte Farbe "Good Karma" leicht unter meine Augenbraue auf.

Mein Fazit

Die Palette von Urban Decay ist Ihren Preis definitiv wert. Die Eyeshadow-Farben sind nicht nur in ihren Nuancen ein absoluter Traum, sondern lassen sich ebenfalls sehr gut auftragen. Als einzigen Tipp empfehle ich, die Glitzer-Farben der Palette zuerst mit dem Finger am Handgelenk leicht aufzutragen um ein Gefühl für die Deckkraft zu erlangen. Ich freue mich die Stoned Vibes Palette weiterhin zu benutzen und zauberhafte Looks zu kreieren!
Perfecthair Image

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Social Media

Teilen Sie diesen Beitrag auf Social Media.

Passende Artikel
Tags

Tipps und Inspirationen rund um die Themen Haare und Beauty

Urban Decay, Lidschatten, Stoned Vibes, Make-Up, Beauty

Neuste Artikel


Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie einen 10% Gutschein