DE

Die besten Tipps gegen Rötungen im Gesicht

Bei kaltem Wetter oder unangenehmen Situationen kennen sie alle – rote Stellen, die sich vor allem an den Wangenpartien sichtbar zeigen. Meist verschwinden diese nach kurzer Zeit wieder. Wenn diese jedoch dauerhaft bleiben und die Haut zudem schnell spannt und leicht gereizt ist, sollte das Problem angegangen werden. Wir zeigen Ihnen hier Tipps und Tricks, um auch Ihre Haut von den Rötungen zu befreien.

Die Hautpflegeroutine überdenken

Oftmals entstehen Rötungen im Gesicht durch falsche Pflegeprodukte. Alkohol und andere Inhaltsstoffe werden nicht immer gut vertragen und die Haut reagiert mit einer Reizung. Die beste Methode um herauszufinden, auf welches Produkt Sie reagieren, ist alle Produkte wegzulassen und nur mit einem Cleanser und einer Creme zu starten. Nach und nach können alle Produkte unter genauer Beobachtung wieder dazugenommen werden. So lässt sich der Verursacher schnell finden.

Die Ernährung anpassen

Rötungen können auch durch einen Feuchtigkeitsmangel der Haut entstehen. Somit ist es sehr wichtig, dem Körper auch durch genügend Trinken und der richtigen Ernährung Flüssigkeit zuzuführen. Nahrungsmittel mit Antioxidantien, die in der Lage sind Feuchtigkeit zu speichern, sind:

  • Karotten
  • Süsskartoffel
  • Spinat
  • Brokkoli
  • Äpfel
  • Sellerie
  • Kokosnuss
  • Gurke
  • Melone
  • Papayas
  • Aprikosen

Achtung: Scharfes, Heissgetränke, Koffein und Alkohol fördern Rötungen!

Passende Produkte besorgen

Hautpflege

Wie oben erwähnt, braucht gerötete Haut meistens Feuchtigkeit. Daher sollten Sie auf jeden Fall eine Pflege verwenden, die der Haut Feuchtigkeit spendet und diese einschliesst. Gute Inhaltsstoffe sind hierfür:

  • Aloe Vera
  • Grüner Tee
  • Gurke
  • Mineralien vom Toten Meer

Wichtig ist es zudem, täglich einen Sonnenschutz zu verwenden. Dieser sollte mindestens SPF 30 enthalten, um die Haut genügend zu schützen. 

Abdecken der roten Stellen

Um rote Stellen sofort loszuwerden, empfiehlt sich das Abdecken mit korrigierenden Produkten. Für leichte Rötungen eignet sich ein leicht gelbliches Produkt, für stärkere Rötungen sollte sogar ein Grünstich im Produkt zu sehen sein. Diese Produkte gibt es als Primer, Concealer oder Puder.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Social Media

Teilen Sie diesen Beitrag auf Social Media.

Passende Artikel

Empfohlene Artikel zum Thema

10
INTRAL - Redness Relief Soothing Serum
Darphin INTRAL - Redness Relief Soothing Serum
30ml 50ml
CHF 69.30 CHF 77.00
10
INTRAL - Redness Relief Recovery Cream
Darphin INTRAL - Redness Relief Recovery Cream
50ml
CHF 60.30 CHF 67.00
10
INTRAL - Air Mousse Cleanser with Chamomile
Darphin INTRAL - Air Mousse Cleanser with Chamomile
125ml
CHF 35.10 CHF 39.00
glo Camouflage - Oil free golden
Glo Skin Beauty glo Camouflage - Oil free golden
3.1g
CHF 30.00
Glominerals - Camouflage - Corrective Kit
Glominerals Camouflage - Corrective Kit
CHF 34.00
20
Redness Solutions - Instant Relief Mineral Pressed Powder
Clinique Redness Solutions - Instant Relief Mineral...
9.6g
CHF 40.00 CHF 50.00
20
Futurist Hydra Rescue - Moisturizing Makeup SPF 45 Desert Beige 2N1
Estée Lauder Futurist Hydra Rescue - Moisturizing Makeup SPF...
35ml
CHF 49.60 CHF 62.00
Tags

Tipps und Inspirationen rund um die Themen Haare und Beauty

Beauty, Gesicht, Gesichtspflege, Gesichtsreinigung, Rötungen, Feuchtigkeit, Creme, Sonnenschutz, Concealer, Puder, Abdeckung

Neuste Artikel


Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie einen 10% Gutschein