DE

Fusspflege

Fenster schließen
Fusspflege

Fusspflege: Gönnen Sie Ihren Füssen mehr Pflege!

Immer wieder tragen sie uns: unsere Füsse. Wir umhüllen Sie mit Strümpfen, mit Schuhen und Stiefeln. Im Winter zeigen wir sie kaum. Im Sommer häufig. Schön sollen sie sein. Schön und gepflegt. Deshalb sind Fusspflegeprodukte so wichtig. Vorallem in der Sommerzeit, wenn man Sandalen oder Flipflops trägt, fallen ungepflegte Füsse auf. Nicht nur das Aussehen ist wichtig, sondern auch das Wohlfühlen.

Gepflegte Füsse sorgen dafür, dass Sie sich tatsächlich von Kopf bis Fuss mit Ihrem Körper wohlfühlen.Wenn Sie jeden Tag auf den Beinen sind, brauchen Sie die richtige Fusspflege. Gerade gegen Hornhaut, rissige Haut, schwitzige und schmerzende Füsse, können Sie mit den richtigen Fusspflegeprodukten eine Menge tun. Eine günstige Auswahl an Fusspflege Produkten, haben Sie online auf unserer Webseite. Gönnen Sie Ihren Füssen bisweilen etwas Aufmerksamkeit. Sie haben es verdient.

Die richtige Fussflege Behandlung gegen Hornhaut

Hornhaut an den Füssen sieht nicht nur unschön aus, sondern kann auch überaus unangenehm werden. Die regelmässige Fusspflege ist der wichtigste Faktor. Mit der richtigen Fusspflege, können Sie die Haut wieder weich und geschmeidig pflegen. Am besten beginnen Sie mit einem entspannenden Fussbad. Das Wasser sollte lauwarm sein. Mit Badezusätzen und Fussbäder lassen sich abgestorbene Hautzellen leichter mit dem Bimsstein entfernen. Produkte für Fussbäder mit Salbei oder anderen Wirksubstanzen sind eine gute Möglichkeit, Ihre Füsse zu pflegen. Ein Fussbad kann auch dabei helfen, unangenehme Gerüche zu entfernen. Es kann als Vorbereitung für eine Pediküre dienen. Und nicht zuletzt kann es im Winter dazu beitragen, Ihre kalten Füsse angenehm zu wärmen.

Sie können auch ein Fusspeeling machen, dass Ihre strapazierten Füsse wohltuend pflegt und verhornte Hautpartien von zu viel Hornhaut befreit.  Peelingprodukte entfernen Verdickungen und abgestorbene kleine Hautschuppen, sodass die Haut samtweich wird.

Die Fusspflege für zarte Haut

Die Haut an den Füssen wird schneller spröde, weil sie so viele Talgdrüsen besitzt. Darum ist es wichtig sie mit Fusscremes zu pflegen. Masken welche Mandelöl, Urea und Aloe Vera beinhalten, regenerieren und versorgen die Haut mit viel Feuchtigkeit.

Schöne Fussnägel

Zur Fusspflege gehören auch Fussnägel. Sie sollten diese gerade und nicht rund schneiden. So vermeiden Sie, dass ihre Nägel seitlich einwachsen oder einreissen. Bei brüchigen Nägeln eignen sich Mineralfeilen besonders gut. Bevor sie ihre Nägel anfangen zu lackieren, sollten diese Fettfrei sein. Benutzen Sie einen Base Coat um Verfärbungen zu meiden. Dann tragen Sie einen Nagellack nach Wahl auf. Hier bei uns online auf unserer Webseite haben Sie eine grosse Auswahl.

Weitere Fusspflege Produkte

Zusätzlich gibt es auf PerfectHair.ch auch Fussdeos, Fusspuder und weitere Produkte zur Fusspflege. Stöbern Sie einfach ein bisschen durch unser Sortiment, nutzen Sie die Filter in unserm Onlineshop, um schnell die für Sie richtigen Produkte zu finden

Gesunde Füsse

Damit Schrunden und Blasen keine Chance haben und keine Verhornungen entstehen können, ist es sehr wichtig bequeme Schuhe zu tragen. Wenn die Schuhe richtig sitzen und die Haut an den Füssen keinem Druck ausgesetzt ist, können viele Probleme gar nicht entstehen.

Gute Inhaltsstoffe. Bekannte Marken.

Shea-Butter, Mineralstoffe, Teebaumöl: Das sind nur wenige Beispiele für die guten Inhaltsstoffe zur Fusspflege. Manche Inhaltsstoffe machen die Füsse geschmeidig und die Haut seidig. Manche erfrischen, revitalisieren und/oder kühlen die Füsse. Andere verhindern die Bildung von Hornhaut. Und es gibt Nachtpflegeprodukte, die den Prozess der Selbstregeneration rissiger und rauer Füsse über Nacht fördern.

Verwöhnen und pflegen Sie Ihre Füsse mit den richtigen Produkten. Eine grosse Auswahl an Fusspflegeprodukten haben Sie hier bei uns im Onlineshop:

Fusspflege | 61 attraktive Angebote

Schliessen
1 von 6
1 von 6

Fusspflege: Gönnen Sie Ihren Füssen mehr Pflege!

Immer wieder tragen sie uns: unsere Füsse. Wir umhüllen Sie mit Strümpfen, mit Schuhen und Stiefeln. Im Winter zeigen wir sie kaum. Im Sommer häufig. Schön sollen sie sein. Schön und gepflegt. Deshalb sind Fusspflegeprodukte so wichtig. Vorallem in der Sommerzeit, wenn man Sandalen oder Flipflops trägt, fallen ungepflegte Füsse auf. Nicht nur das Aussehen ist wichtig, sondern auch das Wohlfühlen.

Gepflegte Füsse sorgen dafür, dass Sie sich tatsächlich von Kopf bis Fuss mit Ihrem Körper wohlfühlen.Wenn Sie jeden Tag auf den Beinen sind, brauchen Sie die richtige Fusspflege. Gerade gegen Hornhaut, rissige Haut, schwitzige und schmerzende Füsse, können Sie mit den richtigen Fusspflegeprodukten eine Menge tun. Eine günstige Auswahl an Fusspflege Produkten, haben Sie online auf unserer Webseite. Gönnen Sie Ihren Füssen bisweilen etwas Aufmerksamkeit. Sie haben es verdient.

Die richtige Fussflege Behandlung gegen Hornhaut

Hornhaut an den Füssen sieht nicht nur unschön aus, sondern kann auch überaus unangenehm werden. Die regelmässige Fusspflege ist der wichtigste Faktor. Mit der richtigen Fusspflege, können Sie die Haut wieder weich und geschmeidig pflegen. Am besten beginnen Sie mit einem entspannenden Fussbad. Das Wasser sollte lauwarm sein. Mit Badezusätzen und Fussbäder lassen sich abgestorbene Hautzellen leichter mit dem Bimsstein entfernen. Produkte für Fussbäder mit Salbei oder anderen Wirksubstanzen sind eine gute Möglichkeit, Ihre Füsse zu pflegen. Ein Fussbad kann auch dabei helfen, unangenehme Gerüche zu entfernen. Es kann als Vorbereitung für eine Pediküre dienen. Und nicht zuletzt kann es im Winter dazu beitragen, Ihre kalten Füsse angenehm zu wärmen.

Sie können auch ein Fusspeeling machen, dass Ihre strapazierten Füsse wohltuend pflegt und verhornte Hautpartien von zu viel Hornhaut befreit.  Peelingprodukte entfernen Verdickungen und abgestorbene kleine Hautschuppen, sodass die Haut samtweich wird.

Die Fusspflege für zarte Haut

Die Haut an den Füssen wird schneller spröde, weil sie so viele Talgdrüsen besitzt. Darum ist es wichtig sie mit Fusscremes zu pflegen. Masken welche Mandelöl, Urea und Aloe Vera beinhalten, regenerieren und versorgen die Haut mit viel Feuchtigkeit.

Schöne Fussnägel

Zur Fusspflege gehören auch Fussnägel. Sie sollten diese gerade und nicht rund schneiden. So vermeiden Sie, dass ihre Nägel seitlich einwachsen oder einreissen. Bei brüchigen Nägeln eignen sich Mineralfeilen besonders gut. Bevor sie ihre Nägel anfangen zu lackieren, sollten diese Fettfrei sein. Benutzen Sie einen Base Coat um Verfärbungen zu meiden. Dann tragen Sie einen Nagellack nach Wahl auf. Hier bei uns online auf unserer Webseite haben Sie eine grosse Auswahl.

Weitere Fusspflege Produkte

Zusätzlich gibt es auf PerfectHair.ch auch Fussdeos, Fusspuder und weitere Produkte zur Fusspflege. Stöbern Sie einfach ein bisschen durch unser Sortiment, nutzen Sie die Filter in unserm Onlineshop, um schnell die für Sie richtigen Produkte zu finden

Gesunde Füsse

Damit Schrunden und Blasen keine Chance haben und keine Verhornungen entstehen können, ist es sehr wichtig bequeme Schuhe zu tragen. Wenn die Schuhe richtig sitzen und die Haut an den Füssen keinem Druck ausgesetzt ist, können viele Probleme gar nicht entstehen.

Gute Inhaltsstoffe. Bekannte Marken.

Shea-Butter, Mineralstoffe, Teebaumöl: Das sind nur wenige Beispiele für die guten Inhaltsstoffe zur Fusspflege. Manche Inhaltsstoffe machen die Füsse geschmeidig und die Haut seidig. Manche erfrischen, revitalisieren und/oder kühlen die Füsse. Andere verhindern die Bildung von Hornhaut. Und es gibt Nachtpflegeprodukte, die den Prozess der Selbstregeneration rissiger und rauer Füsse über Nacht fördern.

Verwöhnen und pflegen Sie Ihre Füsse mit den richtigen Produkten. Eine grosse Auswahl an Fusspflegeprodukten haben Sie hier bei uns im Onlineshop:

Zuletzt angesehen

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie einen 10% Gutschein
10%